Wahlen 2016 Meine Arbeit Porträt Politik Medien Kontakt Home
Franco Faé Rainacherstr. 23 6012 Obernau
Telefon: 041 320 30 86 Mobile:  079 210 69 69  E-Mail:    franco@fae.ch
«Herzlich willkommen –  Ihr Interesse an meiner  Arbeit freut mich»

CVP Aktuell Kriens

Wahlen in Kriens:

Der 1. Mai 2016 soll fr die CVP Kriens zum Freudentag werden!

Liebe CVP-Familie Liebe CVP-Freundinnen und -Freunde Liebe Krienserinnen und Krienser Am 1. Mai 2016 steht im Kanton Luzern nicht die Arbeit im Fokus, sondern die Kommunalwahlen. An diesem Tag werden in unserer Gemeinde der Gemeinderat und der Einwohnerrat für die nächsten vier Jahre neu bestellt. Und dieser Tag soll für die CVP Kriens zu einem besonderen Tag werden. Dafür engagieren wir uns in den kommenden Wochen, wie wir das in den vergangenen vier Jahren getan haben: mit Herzblut, mit einem konstruktiven und positiven Auftritt, mit starken Persnlichkeiten und als Team. Wir erinnern uns: Die CVP Kriens hatte in den vergangenen vier Jahren ein klares Ziel. Sie wollte die Gemeinde Kriens vorwrtsbringen: mit guten Ideen, machbaren Konzepten und mehrheitsfähigen Entscheiden – eben mit einer sackstarken Politik für Kriens! Dass das der CVP Kriens bestens gelungen ist, zeigt die Tatsache, dass die Krienserinnen und Krienser bei rund 80 Prozent der gemeindlichen Abstimmungen in den letzten vier Jahren im Sinne der CVP Kriens stimmten. Dieses Resultat zeigt auch, dass eine Mehrheit der Stimmbeteiligten berzeugt ist, dass sich Kriens in eine positive Richtung entwickeln soll und wegkommen soll vom Image der grauen Vorstadtmaus. Dafür hat sich die CVP Kriens in den vergangenen Jahren engagiert und dafür will sich die CVP Kriens auch in den kommenden Jahren einsetzen: Für ein  lebenswertes, gewerbefreundliches und finanzierbares Kriens! Der Einwohnerrat wird verkleinert, statt wie bisher 36 Sitze werden es ab 1. September 2016 nur noch 30 Sitze sein. Es ist unser grosses Ziel, trotz Verkleinerung des Rates unsere 8 Sitze und jenen der JCVP zu verteidigen. Ebenso ist es unser Ziel, dass unsere beiden Gemeinderte, Lothar Sidler,  Sozialvorsteher, und Franco Faé, Finanzvorsteher, bereits im 1. Wahlgang mit den notwendigen Stimmen gewählt werden. 7 der 8 bisherigen Einwohnerrtinnen und Einwohnerrte stellen sich zur Wiederwahl auf Liste 2: Kathrin Graber, Judith Mathis-Wicki, Anita Burkhardt-Künzler, Roland Schwizer, Viktor Bienz, Rene Zosso und Rolf Schmid. Dann ist es uns gelungen, 6 neue starke und bekannte Krienser Persnlichkeiten für uns und unsere Politik zu gewinnen: Noemi Bowald, Peter Thomann, Kurt Gisler, Andreas Vonesch, Urs Hrlimann und Bruno Purtschert. Damit uns ein weiterer Wahlerfolg gelingt und der 1. Mai 2016 für die CVP Kriens zu einem Freudentag wird, braucht es nicht nur das grosse Engagement der Wahlkampfleitung, des Wahlkampfteams und aller Kandidatinnen und Kandidaten. Es braucht dazu auch Ihre Untersttüzung, es braucht den Einsatz der ganzen Krienser CVP Familie. Gehen Sie bitte whlen. Erzhlen Sie in Ihrem Bekannten- und Freundeskreis von der starken Politik der CVP Kriens in den vergangenen vier Jahren. Gewinnen Sie Ihre Freunde und Bekannten dafür, ebenfalls wählen zu gehen, die Liste 2 einzuwerfen und auf den leeren Zeilen auch unsere Jungpartei, die JCVP, zu ercksichtigen. Wenn Sie nicht nur das tun, sondern auch der Meinung sind, dass die CVP Kriens eine finanzielle Untersttüzung für diesen Wahlkampf verdient hat, und deshalb aktiv werden, freut uns das noch mehr! Vielen Dank für Ihre grossartige Untersttzung! Vielen Dank für Ihre Stimme fr ein lebenswertes, gewerbefreundliches und finanzierbares Kriens! Auf bald, mit einem freundlichen Gruss Rolf Schmid, Einwohnerrat und, zusammen mit Noemi Bowald, Wahlkampfleiter